HOME > INSEL THASSOS > ANREISE

ANREISE

Man erreicht Thassos am besten aus der Luft. Von verschiedenen deutschen Flughäfen gehen mehrmals die Woche Flüge an den Kavala International Airport. Von April bis Oktober kann man von Düsseldorf oder Köln/Bonn sogar ohne Zwischenstopp fliegen – und das zwei bis dreimal die Woche.

Vom Flughafen Thessaloniki sollten Sie noch etwa zwei Stunden Autofahrt zum Fährhafen Keramoti einplanen. Thessaloniki wird von deutschen Flughäfen das ganze Jahr über angeflogen. Auch kann man entspannt mit dem Bus nach Kavala reisen und von dort mit der Fähre nach Skala Prinos übersetzen.

Die Autofähre in Keramoti ist etwa 10 Minuten vom Flughafen (Kavala) entfernt. Reisen Sie mit einem Mietwagen, klären Sie im Vorfeld, ob eine Mitnahme des Autos auf die Insel erlaubt ist. Die Überfahrt nach Thassos dauert etwa 40 Minuten. Nutzen Sie die Zeit, um vom Wasser aus dank Wind, Meer und der Aussicht auf die Berge von Thassos endgültig in Ihrem Urlaub „anzukommen“.

Vom Ankunftshafen Limenas halten Sie sich auf der Küstenstraße rechts in Richtung Prinos/Limenaria (etwa 20 Minuten). In Prinos angekommen biegen Sie links in den Ortskern ein und folgen dem Schild Richtung Kazaviti – sollten Sie es übersehen, fragen Sie einfach im Ort nach dem Weg, die Einheimischen helfen Ihnen sicher gern. Von Prinos führt eine Bergstraße, gesäumt von Olivenbäumen, zunächst durch den Ort „Mikro Kazaviti“ (auch „Mikro Prinos“) und schließlich zu Ihrem Zielort „Megalos Kazaviti“ (auch „Megalos Prinos“).

FLUG- UND FÄHRGESELLSCHAFTEN


www.condor.com

www.eurowings.com
www.thassos-ferries.gr

AUTOVERMIETUNGEN


HellasCar
Thessaloniki und Kavala
www.hellascar.com

Golden Rent
Thessaloniki, Kavala und weitere Standorte
www.goldenrent.gr