HOME > ÜBER UNS > ÜBER UNS

Haben wir Ihr
Interesse geweckt?

E-MAIL SENDEN

LENA KORTE-RIEPE

Gemeinsam mit meiner Familie habe ich die Insel Thassos im Jahr 2008 zum ersten Mal bereist. Wir waren auf der Suche nach einem Urlaubsort, an dem jeder das findet, was er sucht: Ruhe und Erholung, Strände und Einkaufsbummel, Natur und Wanderungen. Fündig wurden wir in Kazaviti.

Die überwältigende Bergwelt, die Geräusche der Natur und der Duft von Meer und Olivenhainen ließ uns nicht mehr los. Auch für unsere Kinder (11 und 14 Jahre) erschien uns der Ort perfekt.

Als freiberufliche Fotodesignerin kann ich über meinen Aufenthaltsort und meine Arbeitszeiten recht frei entscheiden, was natürlich von großem Vorteil war, als ich mich schließlich entschloss, mich der Renovierung der verfallenen Steinhäuser zu widmen. Ein weiterer glücklicher Umstand: Das ich gelernte Elektrotechnikerin bin, was beim Wiederaufbau von unschätzbarem Wert war. Uns war es sehr wichtig, dass die Wasser- und Stromversorgung mitteleuropäischen Standards entsprechen. Daher habe ich viele Materialien aus Deutschland importiert und selbst verarbeitet.

Um die Gebäude so originalgetreu wie möglich wieder herzustellen, haben wir für den Aufbau die alten Steine wieder verwendet. Beim Aufbau der 60cm starken Steinmauern hatten wir Unterstützung von Handwerkern, die die Kunst des Mauerns noch richtig beherrschen.

Im Inneren der Häuser sieht man noch die alten Holzbalken, die in einem wunderschönen Kontrast zu den Steinen stehen. Die Einrichtung habe ich mit viel Liebe ausgesucht: Naturmaterialien, Lampen und Steinwaschbecken ergänzen das Gesamtbild.

Mit der Renovierung der Häuser liegt eine spannende Zeit hinter uns – mit Behördengängen, bei denen deutlich wurde, wie unterschiedlich die Auffassungen von fachlicher Umsetzung sein können. Rückblickend kann ich nicht ohne Stolz sagen, dass ich mit dem Feriendomizil in Kazaviti einen Ort geschaffen habe, den ich in vollen Zügen genieße und an dem ich Sie gerne teilhaben lassen möchte. Wenn Sie neugierig geworden sind oder noch Fragen zu den Häusern haben, melden Sie sich!